Jan 142012
 

EisvogeltuchSchon lange wollte ich ein Schultertuch stricken. Endlich fand ich eine Anleitung, die mich neugierig machte. Die Technik mit Umschlägen, die in der nächsten Reihe wieder fallen gelassen werden, fand ich faszinieren. Auch dass mit verkürzten Reihen gearbeitet wird, mag ich sehr gerne. Das Tuch ist sehr einfach zu stricken. Ich verwendete wohl nicht das richtige Material oder hätte grössere Nadeln nehmen sollen. Auf jeden Fall ist das Tuch zu klein. Aber ich werde nun noch einige Reihen dran häkeln, und dann sollte es passen.

Material: Opal, Zwergen Garn von Tutto (Mag ich überhaupt nicht. Ich finde es kratzig.)
Nadeln: Nr. 2,5

Eisvogeltuch Detail

 

 

 

 

 

 

Eisvogeltuch umhäkeltErgänzung vom 15. Jan. 2012: Da ich noch Wolle übrig hatte, umhäkelte ich das Tuch mit dem Rest. Jetzt ist es doch ziemlich gross geworden. Fürs Sofa zu Hause sollte es reichen. 😉

  Eine Antwort zu “Eisvogeltuch”

  1. Ich finde dein Eisvogeltuch ist dir sehr gut gelungen 🙂 Das Garn mag ich auch nicht, das habe ich mal für einen Schal benutzt und habe es ziemlich bereut, da der Schal eigentlich super schön geworden ist…Bald ist ja Frühling da werde ich mir glaub ichauch mal so ein schickes Tuch machen, aber aus einem leichteren, weniger kratzenden Garn 😉

 Antworten

Du kannst diese HTML Tags und Attribute benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Folgen
Get every new post delivered to your inbox
Join millions of other followers
Powered By WPFruits.com